Schriftgröße: normal | groß | größer
Link verschicken   Drucken
 

Umrüstung Spezial-LKW auf Elektroantrieb

             

Seit 1999 setzen wir für die Belieferung unseres Kunden, BSH Hausgerätewerk Nauen GmbH, mit Schwerbetonteilen ein Spezialfahrzeug ein.   Betonteil-Shuttle auf Basis MAN 14.192
 
Um die Be- und Entladung möglichst effektiv zu gestalten, besitzt dieses Betonteil-Shuttle statt der Ladefläche ein Kettenfördersystem mit Andockeinrichtungen.

 

Aus einer "fixen Idee" wurde Anfang 2013 das Projekt geboren, dieses Fahrzeug umwelttechnisch Elektroantrieb 32 kWaufzurüsten und von Diesel- auf Elektroantrieb umzubauen.

 

Mit Hilfe leistungsfähiger Partner setzten wir im Sommer 2013 dieses Projekt in die Realität um.

 

Angetrieben von einem 32 kW Elektroantrieb leistet dieses Fahrzeug seit Juli 2013  zuverlässig seinen Dienst in der Ship to Line - Belieferung unseres Kunden.